Regelmäßiger Autokorso in Kassel

Seit einigen Wochen gibt es nun auch regelmäßig einen Autokorso in Kassel. 

Bei dieser durchschnittlich einstündigen Fahrt durch die Innenstadt protestieren wir unter anderem gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen.

Mehr und mehr Menschen schließen sich uns regelmäßig an und zeigen mit Transparenten, bunten Ballons oder Aufschriften an ihren Autos, was sie derzeit bewegt und wie sie zu den aktuellen Geschehnissen stehen.

Glücklicherweise erhalten die Fahrer mehr und mehr Zustimmung von den Passanten, in Form eines Lächelns, eines Zurückhupens oder einem großen Applaus an den Straßenrändern.

Jeder darf sich hier anschließen und ist herzlich Willkommen, sich uns anzuschließen.

Weitere organisatorische Infos erhalten Interessierte unter anderem auch auf unseren Telegramkanal:

t.me/autodemoskassel


Der 20.03.2021 wird in die Geschichte eingehen!

Gemeinsam mit Organisatoren aus den verschiedensten Ländern, wird an diesem Tag eine weltweite Mega-Demo veranstaltet!

Jetzt gibt es keine Ausreden mehr! ALLE werden da sein!
(Bitte habt Verständnis, dass wir namentlich KEINE Redner bewerben werden)

Mit Hilfe einer Live-Übertragung zu- und aus den anderen Ländern, wird diese zur wohl bisher größten Demonstration der aktuellen Zeit überhaupt!

Denn: WIR SIND NICHT ALLEIN!
Weiterhin werden wir an diesem Tag auch ein weiteres Zeichen setzen:
Die Spaltungsversuche der Regierung blieben erfolglos!

Wir haben mindestens EIN GEMEINSAMES ZIEL! Und hierfür gehen wir alle zusammen auf die Straße! Doch wie immer gilt:

Meinungsäußerungen in Wort oder Schrift sowie Symbolik, die aufgrund extremistischer, radikaler oder illegaler Inhalte nicht mit dem Rechtsstaat vereinbar sind, wollen wir in Kassel nicht sehen!

Einfach ALLE werden da sein!

Wir treffen uns in der Mitte Deutschlands und stehen Seite an Seite friedlich für unsere Grundrechte ein! Es ist für jeden Einzelnen an der Zeit, öffentlich seine Meinung zu zeigen und sich für Augenmaß, Menschlichkeit und Vernunft beim Thema Corona einzusetzen. Wir laden nicht nur ganz Deutschland ein –

Wir wollen Hoffnung um die ganze Welt schicken!

Wann? 20.03.2021   I    12-16:00 Uhr 
Wo? Königsplatz Kassel

Wer? Einfach Alle! Denn WIR lassen uns nicht spalten! 

Was? Aufzug mit anschließendem Aufzug


Kundgebung & Aufzug in Kassel

Am Samstag, den 16. Januar 2021 ist es soweit! Wir erwachen aus unserem Winterschlaf und veranstalten die erste Demonstration in diesem Jahr bei uns in Kassel.

Aufgrund der aktuellen Situation wird diese zum Thema “Freie Bürger für Erhalt der Grundrechte & freie Meinungsäußerung” stattfinden.

Wir beginnen um 15:30 Uhr auf dem Opernplatz – Achtung NICHT auf dem Königsplatz. Nach der Kundgebung beginnen wir gemeinsam den Aufmarsch!

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr auch hier wieder zahlreich erscheinen würdet!